Anta Hotels
Share

Anta, Cusco, Peru Tour

Home
Tour in Anta

Nach Anta? Tolle Idee!
Los geht's!
Die besten Hotelangebote in Anta

Von welchem Ort zu Anta?
×

Finden in Anta, Peru

Autoverleih
Transfers
Reiseleiter
Karte

Anta, Peru - Wohin und was zu sehen?

Museen Galerien Kirchen Synagogen Moscheen Tempel Parks

Anta, Peru - Wo bleiben?

Hotels Apartments Hostels B&B Campingplätze Motels Resorts Villen 3* Hotels 4* Hotels 5* Hotels Budget
Die besten Hotelangebote in Anta

Anta, Peru - Wo man essen kann?

Restaurants Cafe Bars Bier Bäckereien Supermärkte Malls

Anta, Peru - Einkaufen und Shoppen.

Lebensmittel Bäckereien Supermärkte Malls Fashion Kleidung Schuhe Schmuck Sport Spirituosengeschäfte

Anta, Peru - Wo haben Spaß?

Nachtclubs Casino Bowling Vergnügungen Aquaparks Stadien Aquarien Zoo Filme

Anta, Peru - Gesundheit und Schönheit

Schönheit Haarpflege Spa Fitness Gyms Kliniken Ärzte Zahnärzte Apotheken Tierärzte

Anta, Peru - Transport

Flughäfen Bahn U-Bahn Bus TAXI Autovermietung Tankstellen Parkplätze Autoreparatur Autowaschanlage Fahrräder

Anta, Peru - Umgebung von?

URUBAMBA    19 SANTIAGO    19 CUSCO    20 WANCHAQ    21 CALCA    26 URCOS    62 ABANCAY    81 SANTA ANA    91 SAN JERÓNIMO    133 SICUANI    133 ANDAHUAYLAS    136 TALAVERA    140 YAURI    166 PANGOA    176 MACUSANI    197 ORCOPAMPA    200

Anta, Peru - Benötigt, interessant, nützlich

Attraktionen Shopping Supermärkte Lebensmittel Bäckereien Malls Fashion Kleidung Schuhe Schmuck Sport Spirituosengeschäfte Restaurants Cafe Bars Bier Nachtclubs Casino Bowling Vergnügungen Aquaparks Stadien Aquarien Zoo Filme Museen Galerien Theater Kirchen Synagogen Moscheen Tempel Parks Schönheit Haarpflege Spa Fitness Gyms Kliniken Ärzte Zahnärzte Apotheken Tierärzte Flughäfen Bahn U-Bahn Bus Taxi Autovermietung Tankstellen Parkplätze Autoreparatur Autowaschanlage Fahrräder Banken Währung Post Polizei Botschaften
Mehr über Anta, Cusco, Peru
Anta,  Cusco, Peru

Anta -

Einwohner: 5859
Region: Cusco
Land: Peru
Kontinent: SA

Anta ist die portugiesische Bezeichnung für etwa 5000 Megalithanlagen, die während des Neolithikums im Westen der Iberischen Halbinsel von den Nachfolgern der Cardial- oder Impressokultur errichtet wurden. Auch andere volkstümliche Begriffe wie Arcas, Orcas oder Lapas ersetzen in Portugal in der Regel den Begriff Dolmen. Völlig gleichartige Anlagen werden in Spanien als Dolmen bezeichnet. Neolithische Monumente sind Ausdruck der Kultur und Ideologie neolithischer Gesellschaften. Ihre Entstehung und Funktion gelten als Kennzeichen der sozialen Entwicklung. Wikipedia

Andere Namen:

Ihr Hotel in Anta ist Hier!

ΛTop